06182 / 84 92 72-20 [javascript protected email address]

Entkernungskonzept

Entkernungskonzept

Entkernung: Kosten, Informationen und unsere Leistungen

Bei einer Entkernung spielen Kosten und Planung für die meisten Bauträger eine wichtige Rolle. Als Experten im Bereich der Entkernung wissen wir dies und entwickeln für unsere Kunden attraktive und kostensparende Konzepte mit hoher Tragfestigkeit. Wir beachten bei unseren Arbeiten stets den gefährdungsfreien Ablauf, sodass unsere Mitarbeiter, aber auch Nachbarn und das Gebäude an sich optimal geschützt werden. Lassen Sie sich von THOR überzeugen.

Die Entkernung: Kosten sparen durch gute Planung

Bei einer Entkernung Kosten zu sparen ist nicht einfach. Denn schließlich gibt es klar festgelegte Arbeiten, welche von unseren Mitarbeitern durchgeführt werden müssen und welche sich in der Regel auch nicht beschleunigen oder abkürzen lassen. Ob wir ein Gebäude komplett entkernen oder nur eine Teilentkernung vornehmen, die grundlegenden Arbeiten lassen sich kaum abkürzen. Wir bieten unseren Kunden allerdings eine umfassende Planung im Vorfeld der Entkernung an, welche die Kosten durchaus reduzieren kann. Durch eine genaue und strukturierte Ablaufplanung können wir die verschiedenen Arbeiten bei der Entkernung straffen und somit die Kosten für Sie spürbar reduzieren. Je nach Baustelle und Arbeitsbereich kann sich dies durchaus positiv auf Ihre finanzielle Kalkulation auswirken.

Ihr Entkernungskonzept durch unseren Fachbetrieb

Unser Unternehmen verfügt im Bereich der Entkernung über umfassende Erfahrungen und kann auf eine ganze Reihe erfolgreicher Projekte in diesem Arbeitsumfeld zurückblicken. Wir arbeiten dabei selbstverständlich immer mit der notwendigen Absicherung, sodass sowohl die Baustellen als auch unsere Mitarbeiter während der Arbeiten bestens geschützt sind. So können wir strukturiert und sicher arbeiten und für Sie die unterschiedlichsten Gebäude und Immobilien sicher entkernen. Dank einer umfassenden Vorbereitung unserer Arbeiten in Form eines Entkernungskonzepts gehen diese schnell und termingerecht von der Hand, sodass Sie beispielsweise weitere Gewerke mit dem Neuaufbau der Innenräume termingerecht beauftragen können.

Wohnungen oder Häuser komplett entkernen

Wir bieten unseren Kunden die Möglichkeit, Gebäude oder auch Wohnungen entweder teilweise oder komplett zu entkernen. Wenn wir ein Gebäude komplett entkernen sollen, entfernen wir alle Bauteile aus der Wohnung, also auch alle Materialien und Installationen bis auf die reine Bausubstanz. Darunter fallen unter anderem die Bodenbeläge, eventuell vorhandene Isolierungen, Fenster, Türen und alle im Gebäude vorhandenen Einbauten. Tragende Wände bleiben allerdings bei einer solchen Entkernung erhalten und werden von uns nur auf Ihren ausdrücklichen Wunsch mit entfernt und währenddessen überbrückt und abgesichert.

Entkernung für die Bestandssanierung und den Abriss von Immobilien

Immer mehr Gebäude werden in Deutschland für den Bestand saniert und neuen Nutzungskonzepten zugeführt. Auch hier kann eine Entkernung die Kosten der Sanierung senken, da ohne störende Einflussfaktoren ein grundlegender Neuaufbau vorgenommen werden kann. Gerne erstellen wir Ihnen auch im Rahmen der Bestandssanierung die passende Kalkulation für die Entkernung und erleichtern Ihnen somit die spätere Arbeit. Ist das Gebäude erst einmal komplett entkernt, können alle Faktoren wie die Strom- und Wasserversorgung vollständig neu und sicher aufgebaut werden.

Oftmals werden wir von unseren Auftraggebern aber auch für eine Entkernung vor dem eigentlichen Abriss eines Gebäudes beauftragt. Dies ist oftmals zielführend, um den anfallenden Bauschutt so einheitlich wie möglich zu erhalten und die Entsorgung zu beschleunigen. Zudem kann bei der Entkernung eines Gebäudes ein Teil der Materialien der Wiederverwertung übergeben werden, was die Kosten für den Abbruch ebenfalls senken kann. Wir entkernen die Gebäude wie gewünscht bis auf die Bausubstanz. Anschließend können die Gebäude klassisch abgerissen oder bei Bedarf gesprengt werden. Auch für die Entkernung zum Abbruch kalkulieren wir Ihnen die Kosten umfassend und übersichtlich, sodass Sie die Leistung vollständig überblicken können.

Denkmalschutz bei Entkernung: Planung, Kosten und Konzepte

Oftmals ist beim Denkmalschutz eines Gebäudes nur dessen äußere Fassade schützenswert. Wir bieten unseren Kunden die Möglichkeit, die Fassade bewahren und dennoch die Innenbereiche vollständig modernisieren zu können. Hierbei wird der Innenbereich durch unsere Mitarbeiter vollständig entkernt und Sie können beispielsweise das historische Gebäude nach der Kernsanierung wieder in seiner ursprünglichen Bausubstanz neu aufbauen. Müssen bestimmte Teilbereiche im Innern der Gebäude erhalten bleiben, schützen wir diese während der Entkernung selbstverständlich umfassend vor Beschädigungen.

Im Bereich Denkmalschutz kann die Entkernung höhere Kosten verursachen, wenn beispielsweise immer nur Teilbereiche entkernt werden sollen. Die Arbeiten müssen dann mit noch größerer Vorsicht und Umsicht durchgeführt werden und benötigen somit einen höheren Zeitaufwand. Dafür kann das Gebäude durch die Entkernung entweder klassisch aufgebaut oder umfassend modernisiert werden, ohne dass die denkmalgeschützten Bereiche der Immobilie einen Schaden dadurch erleiden. Dies ist ideal zur Wertsteigerung von Immobilien unter Denkmalschutz.

Entkernung: Kosten und Kalkulationen

Die Kosten der Entkernung lassen sich nicht immer pauschal berechnen. Denn diese hängen maßgeblich von verschiedenen Faktoren ab. Darunter fallen unter anderem die Größe des Gebäudes und die Verbauung in den Innenräumen. Schließlich lassen sich bestimmte Räumlichkeiten einfacher entkernen als andere. Ebenfalls trägt das Vorhandensein von Gefahrstoffen wie beispielsweise Asbest bei der Entkernung zu den Kosten bei und muss in der Kalkulation berücksichtigt werden. Vor jedem Auftrag machen sich unsere Experten zunächst ein Bild von der Gesamtsituation und der Lage vor Ort, sodass wir Ihnen als Kunden eine qualifizierte Kosteneinschätzung bieten können. Gerne versuchen wir für Sie bei der Entkernung die Kosten so gering wie nur möglich zu halten, müssen aber immer auch den Arbeitsschutz unserer Mitarbeiter oder der vorhandenen Nachbarn bedenken und mit einkalkulieren. Somit garantieren wir die Sicherheit bei der gesamten Entkernung.

Die Entkernung: Kosten sparen durch Wiederverwertung

Da bei einer Entkernung die Kosten oftmals eine sehr große Rolle spielen und die Arbeiten möglichst preisgünstig bewältigt werden müssen, bieten wir unseren Kunden bereits im Vorfeld die Möglichkeiten der Wiederverwertung an. So können bei einer Entkernung beispielsweise Metalle wie Stahltüren oder auch Treppengeländer im Namen der Kunden wiederverwertet werden, um somit die Kosten der Entkernung nachhaltig zu senken. Dies kann einen erheblichen Unterschied bei den Kosten ausmachen. 

Fragen zur Entkernung? Zu den Kosten? Zur Planung? Wir sind für Sie da

Wenn Sie Fragen zu den Kosten der Entkernung und zur generellen Planung und den verschiedenen Möglichkeiten haben, können Sie uns sehr gerne kontaktieren. Unsere Experten beraten Sie umfassend über die verschiedenen Möglichkeiten und unsere Leistungen und erstellen Ihnen ein individuelles Angebot für die gewünschte Entkernung. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung und auch aufgrund unserer bestens ausgebildeten Mitarbeiter können wir die gewünschten Arbeiten schnell und zuverlässig ausführen und Ihnen anschließend ein vollständig entkerntes Gebäude oder eine vollständig entkernte Wohnung übergeben. So haben Sie wahlweise die Möglichkeit, den Innenraum neu aufzubauen oder das Gebäude ohne Gefahrstoffe oder Wertstoffe im Innern sicher abzureißen. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme und hoffen, Sie in Zukunft als Kunde von THOR begrüßen zu dürfen.

  • Sanierungsvorbereitung
  • Treppengeländer demontieren
  • Wärmedämmung aufnehmen
  • Dachtragwerk demontieren
  • Abhangdecken aus Mineralwolleplatten oder Alu aufnehmen
  • Innen- und Außentüren entfernen
  • Abfallseparierung
  • Gebäudetechnik wie Lüftung, Heizung, Sanitär und Elektro entfernen

  • Schutz- und Sicherungskonzept
  • Dachrinnen und Regenfallrohre demontieren
  • Bitumen-Dachbahnen aufnehmen
  • Bodenbeläge, Fliesen, Teppich oder PVC aufnehmen
  • Innenwände Trockenbau und Gipskartonplatten demontieren
  • Fenster und Verglasungen demontieren
  • Wiederverwertung


JetztAngebot einholen

Ihre Nachricht wurde erfolgreich übermittelt.